Unsere Veranstaltungen
hier gibts die neuesten ...

hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen von unseren Helfern, für unsere Helfer.

Wenn Sie eine Veranstaltung eintragen möchten, schreiben Sie uns bitten eine Email an info@ostalbhelfer.de mit Titel, Ort, Datum und einem kurzen Text.










Bewerbercoaching im PFIFF - Terminübersicht 2. Halbjahr
Beginn: 12.09.2019, 00:00 Uhr

Auch im 2. Halbjahr wird es wieder Donnerstagnachmittag und Freitagvormittag Beratungstermine geben.
Die detaillierte Auflistung der Termine finden Sie im angehängten Flyer.

 Bewerbercoaching_PFIFF_ Termine 2. Halbjahr 19.pdf (application/pdf 586.6 KB)


Deutsch-Sprachkurs im C-Punkt Aalen
Beginn: 08.10.2019, 00:00 Uhr

Offen für alle Interessierten - keine Anmeldung erforderlich
 Liste Deutsch Sprachkurs ab September 2019 V2.pdf (application/pdf 100.9 KB)


Märchen aus aller Welt
Beginn: 23.10.2019, 15:00 Uhr

Märchen für Kinder aus aller Welt

Im Rahmen der Kinder- und Jugendliteraturtage Baden-Württemberg laden die Stadt Aalen und die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zu einer Märchenveranstaltung in den Treffpunkt Rötenberg. Am Mittwoch, dem 23. Oktober um 15 Uhr erzählt die Märchenerzählerin Ute Hommel Kindermärchen für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Feyruz Basaran liest ein kuurzes Märchen in türkischer Sprache und Lama Ali in arabischer Sprache. Das Verständnis der Märchen wird durch Bilder unterstützt. Im Anschluss an die Lesung basteln die Kinder. Der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung bis zum 20.10. unter Tel. 07361/931745 wird gebeten.

 Märchen aus aller Welt.pdf (application/pdf 698.4 KB)


#seiunberechenbar - Verbrauchertag 2019
Beginn: 24.10.2019, 13:00 Uhr

#seiunberechenbar

Das Informationsportal für Algorithmen ab dem 24. Oktober 2019

Wie man es auch dreht und wendet: Algorithmen bestimmen unseren Alltag. Leider wissen nur wenige, was Algorithmen genau machen und wie sie das persönliche (Nutzer-) Verhalten beeinflussen. Das führt zu vielen Fragen. Gerade, wenn Ihnen der Umgang mit Ihren Daten nicht egal ist ...

Wie können Sie Algorithmen zu Ihrem Vorteil nutzen und über welche Risiken sollten Sie informiert sein? Infos aus erster Hand gibt es auf unserem Verbrauchertag Baden-Württemberg; in spannenden Vorträgen, Fragerunden mit Experten, Podiumsdiskussion, Informationsmarkt und Cryptoparty.

Wann: 24. Oktober 2019, 13 bis 18 Uhr
Wo: Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart
Service: Anfahrt zu weit? Kein Problem - wir streamen die Veranstaltung live.



„Menschenwürde statt Menschenhandel“
Beginn: 25.10.2019, 18:00 Uhr

Ein ganz besonderes Benefizkonzert unter Leitung von Prof. Stefan R. Halder zu Gunsten von SOLWODI BW e.V.

Schwäbisch Gmünd - Festsaal Prediger - Freitag, 25. Oktober - 18.00 Uhr
Aalen - Busabfahrt - 16.30 Uhr

Ein Bus unserer Aktion steht auf dem Betriebshof der OVA bereit und bringt um 16.30 Uhr interessierte Gäste kostenlos zum Prediger zur Benefizveranstaltung „Menschenwürde statt Menschenhandel“ des Clubs Soroptimist Schwäbisch Gmünd - eine musikalisch-politische Soiree mit Vocal Deluxe. Die Frauen bieten eine spannende Mischung von Pop bis Punk, Klassik und Kabarett.
Den Impulsvortrag hält Manfred Paulus, erster Kriminalhauptkommissar a.D., Autor mehrerer Bücher sowie zahlreicher Fernseh- und Rundfunkbeiträge zum Thema.
Mehr Informationen hier.

Bei allen Aktionen freuen wir uns auf viele interessiert Gäste, Multiplikator*innen, und regen Austausch!



70 Jahre Grundgesetz - Begegnungen im Ostalbkreis
Beginn: 25.10.2019, 18:00 Uhr

Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsbeauftragten

Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verabschiedet. Dieses Jahr feiern wir das 70-jährige Bestehen der Grundlage unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Die Gleichstellung zwischen Mann und Frau und der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen für künftige Generationen wurden bereits damals als zentraler Bestandteil unserer Demokratie festgehalten. Es ist ein tägliches Unterfangen diese Grundsätze für alle Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen.

Dieses Jahr werden sie deshalb zum 70-jährigen Jubiläum in vielen Gemeinden des Ostalbkreis mit Veranstaltungen gefeiert und geehrt. Auch die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises und der Großen Kreisstädte haben unter dem Titel "70 Jahre Grundgesetz - Begegnungen im Ostalbkreis" ein Veranstaltungsprogramm mit politischen Inhalten und Emotionen, Kunst und Kultur rund um 70 Jahre Grundgesetz zusammengestellt. Alle Veranstaltungen sind im gleichnamigen Flyer zusammengestellt, der zum Download bereitgestellt ist.

Aktuell: 27. September - 24. Oktober Ausstellung in Heubach (Rosenstein-Gymnasium; 11 Uhr)

Nächster Termin: 25.10.2019 - Musikalisch-Politische Soiree: Menschenwürde statt Menschenhandel

 Flyer 70 Jahre GG.pdf (application/pdf 639.7 KB)


Näh- und Handarbeitstreff in Aalen
Beginn: 29.10.2019, 09:30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Termin für den Näh- und Handarbeitstreff wurde geändert. Dieser findet nun jeden Dienstag von 09.30 – 11.00 Uhr statt.

Bitte machen Sie doch ein bisschen Werbung dafür. Wir haben tolles Material zur Verfügung und würden uns über viele Teilnehmer/innen freuen.

Herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Yvonne Wagner

 Einladung Nähtreff.pdf (application/pdf 114.2 KB)


Mülltrennung: Informationen rund um die private Müllentsorgung und vieles mehr
Beginn: 08.11.2019, 18:00 Uhr

Liebe Kooperationspartner,
sehr geehrte Damen und Herren,

heute möchte ich Sie auf unsere neue Veranstaltungsreihe „Gut ankommen in Schwäbisch Gmünd“ in Kooperation mit WELEDA aufmerksam machen.
Aus unseren Herbst- und Frühlingsgesprächen, die bereits die Themen Gesundheitssystem, Energiesparen und Arbeitsrecht behandelt haben, ist nun die Veranstaltungsreihe „Gut ankommen in Schwäbisch Gmünd“ geworden.
Die Informations- und Gesprächsabende sind für und mit Menschen, die neu nach Deutschland gekommen sind. Alle Veranstaltungen werden ins Arabische übersetzt.

Folgende Veranstaltungen sind jeweils um 18 Uhr in der EULE geplant:

 15.10.2019: Gute Zukunft für mein Kind: Informationen über das Schulsystem und den Übergang von der Schule in den Beruf
 08.11.2019: Mülltrennung: Informationen rund um die private Müllentsorgung und vieles mehr
 24.01.2020: Ausbildung in Deutschland ist wertvoll – warum?: Informationen über die Ausbildung in Deutschland mit Erfahrungsberichten von Auszubildenden

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Information inklusive Flyer in Ihrem Netzwerk weiterleiten und Menschen in Ihrer Betreuung auf das Angebot aufmerksam machen.

Bei weiteren Fragen oder auch Themenvorschlägen für die nächste Runde wenden Sie sich bitte jederzeit gerne an uns.


Herzliche Grüße

Franka Zanek
Stadt Schwäbisch Gmünd
Leitung Stabsbereich Integration / PFIFF
Bahnhofplatz 8
73525 Schwäbisch Gmünd
BITTE NEUE TELEFON- UND FAXNUMMER BEACHTEN!
Telefon: 07171 603-5301
Telefax: 07171 603-5309
franka.zanek@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de

 Flyer Gut ankommen in Schwäbisch Gmünd____zur AnsichtV4.128118.pdf (application/pdf 3.3 MB)


Dilek Güngör liest "Ich bin Özlem"
Beginn: 08.11.2019, 19:30 Uhr


 


Rolle der Frau im Islam
Beginn: 23.11.2019, 14:00 Uhr


Ausbildung in Deutschland ist wertvoll – warum?: Informationen über die Ausbildung in Deutschland mit Erfahrungsberichten von Auszubildenden
Beginn: 24.01.2020, 18:00 Uhr

Liebe Kooperationspartner,
sehr geehrte Damen und Herren,

heute möchte ich Sie auf unsere neue Veranstaltungsreihe „Gut ankommen in Schwäbisch Gmünd“ in Kooperation mit WELEDA aufmerksam machen.
Aus unseren Herbst- und Frühlingsgesprächen, die bereits die Themen Gesundheitssystem, Energiesparen und Arbeitsrecht behandelt haben, ist nun die Veranstaltungsreihe „Gut ankommen in Schwäbisch Gmünd“ geworden.
Die Informations- und Gesprächsabende sind für und mit Menschen, die neu nach Deutschland gekommen sind. Alle Veranstaltungen werden ins Arabische übersetzt.

Folgende Veranstaltungen sind jeweils um 18 Uhr in der EULE geplant:

 15.10.2019: Gute Zukunft für mein Kind: Informationen über das Schulsystem und den Übergang von der Schule in den Beruf
 08.11.2019: Mülltrennung: Informationen rund um die private Müllentsorgung und vieles mehr
 24.01.2020: Ausbildung in Deutschland ist wertvoll – warum?: Informationen über die Ausbildung in Deutschland mit Erfahrungsberichten von Auszubildenden

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Information inklusive Flyer in Ihrem Netzwerk weiterleiten und Menschen in Ihrer Betreuung auf das Angebot aufmerksam machen.

Bei weiteren Fragen oder auch Themenvorschlägen für die nächste Runde wenden Sie sich bitte jederzeit gerne an uns.


Herzliche Grüße

Franka Zanek
Stadt Schwäbisch Gmünd
Leitung Stabsbereich Integration / PFIFF
Bahnhofplatz 8
73525 Schwäbisch Gmünd
BITTE NEUE TELEFON- UND FAXNUMMER BEACHTEN!
Telefon: 07171 603-5301
Telefax: 07171 603-5309
franka.zanek@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de

 Flyer Gut ankommen in Schwäbisch Gmünd____zur AnsichtV4.128119.pdf (application/pdf 3.3 MB)